Oben

Heißluftballon In Kappadokien

Aus Kappadokien wird oft vom schönsten Sonnenaufgang der Welt berichtet, und ja, wir können es bestätigen. Ein Erlebnis, das so besonders ist, dass es uns noch immer ein Grinsen ins Gesicht zaubert, wenn wir daran denken.

Diese Woche nehmen wir euch mit ins Herz Anatoliens. Sowas atemberaubend schönes haben wir noch nie gesehen!

Außerdem gibt Moritz einen kleinen Einblick in die Videobearbeitung. Abonniert unseren Kanal und drückt die Glocke, um kein Video mehr zu verpassen. Für euch kostenlos, für uns eine schöne Art uns und unsere Arbeit zu unterstützen.

Viel Spaß beim Anschauen!

Kapitel

0:00 – Intro

0:57 – Mit dem Wohnmobil in Kappadokien

2:55 – Heißluftballon Spektakel am Morgen

6:13 – Wanderung durch das Love-Valley in Kappadokien

9:40 – Ein weiterer atemberaubender Sonnenaufgang

11:31 – Uchisar – eine Stadt wie Schweizer Käse

15:05 – Sonnenuntergang über Uchisar

17:32 – Wir fahren mit einem Heißluftballon

19:45 – Das ist so unbeschreiblich schön

22:09 – Unser Videoequipment

Gallery

Weitere Vlogs

Campercommunity am Strand

Noch nie standen wir so langen an einem Ort. Dieser Strand hat etwas besonderes. Tolle Menschen, wilde Partys und ein unvergessliches Weihnachtsfest…

Pamukkale & Salda See

Wow. Und wieder eine unvergessliche Woche in der Türkei. Wir baden in den Thermalbecken von Pamukkale und statten dem Salda See, auch als die Malediven der Türkei bezeichnet, einen Besuch mit mit unserem Wohnmobil ab.

Straßenhunde in der Türkei

Bye Bye Vanlife. Wir verlassen unser Wohnmobil – zumindest für eine kurze Zeit und merken schon bald, dass es uns wieder zurück zieht ins Wohnmobil.

Haben wir ein neues Zuhause gefunden?

Haben wir ein neues Zuhause gefunden? – Moritz fliegt nach Kroatien und schaut sich einen Katamaran (Lagoon 400) an.

Bye bye Vanlife

Bye Bye Vanlife. Wir verlassen unser Wohnmobil – zumindest für eine kurze Zeit und merken schon bald, dass es uns wieder zurück zieht ins Wohnmobil.

Istanbul – Großstadttrubel und orientalischer Flair

Mit dem Wohnmobil nach Istanbul. Willkommen im Trubel der Metropole. Wir besuchen den Topkapi Palast, die Hagia Sophie und Großen Basar.

Rumänien – zwischen Tradition und Tourismus

In der letzten Woche in Rumänien sind wir auf den Spuren von Vlad Dracul und schauen uns in Schäßburg, Deutsch-Weißkirch und Bran um.

Salina Turda und Astra Museum in Rumänien

Unsere 3. Woche mit dem Wohnmobil in Rumänien. Diese Woche erkunden wir das Astra-Museum in Sibiu und gehen 120 Meter unter die Erde in der Salina Turda.

Braunbären und Schnee auf der Transfagarasan in Rumänien

Mit dem Wohnmobil unterwegs auf der Transfagarasan in Rumänien. Wir werden im September vom Schnee überrascht und sehen wilde Braunbären auf der Straße.

post a comment